Aktuelles

Lemberger-Sekt erhält Gold-Extrapreis der DLG

23.09.2019 11:49
23Sep2019
DLG-Goldener-Preis-Extra

Unser Lemberger-Sekt trocken hat die Sonderauszeichnung der DLG "Goldener DLG-Preis Extra" erhalten...

Weiterlesen ...

Newsletter

Anmelden
Abmelden

Im Keller

Die gesamte Trauben- und Weinverarbeitung bis hin zur Etikettierung der Weinflaschen erfolgt im eigenen Betrieb. Dafür haben wir unser Unternehmen mit innovativen Anlagen ausgestattet.

Die Vergärung erfolgt mithilfe einer computergesteuerten Tankkühlung. Damit werden die Weine aromaschonend und langsam vergärt um auf den späteren Geschmack Einfluss zu nehmen.

Nach der Filtration erfolgt die Abfüllung mittels einer eigenen, stationären Abfüllanlage. In dieser werden die Flaschen in einem Arbeitsgang sterilisiert, abgefüllt, gekorkt bzw. geschraubt und gekapselt.

Nach der Qualitätsweinprüfung in Weinsberg werden die Flaschen mit Selbstklebeetiketten etikettiert. Dann stehen sie zum Verkauf bereit.